JVP half bei Benefiz-Pfarrcafe

Pfarrgemeinderätin Heidi Wimmer freute sich mit Jakob Schöner, Mirko Rafaelovic, Mona Mayerhofer, JVP-Obmann GR Otto Rezac, Sarah Fock, Lukas Jellinek, Lilo Schneider und Dragan Proksch (v.l.) über das gelungene Pfarrcafe.

Erlös des Pfarrcafes kommt der Jungschargruppe St. Othmar zu Gute!

Vergangen Sonntag richtete die Junge Volkspartei Mödling das Pfarrkaffee der Pfarre St. Othmar aus. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bei dem Spenden für das Projekt "Radio Huruma" des ehemaligen Diakons Richard Kimbwi in Tansania gesammelt wurden, kommt in diesem Jahr der Erlös der Jungschargruppe St. Othmar zu Gute.

"Jugendliche sind unglaublich kreativ und voller Ideen. In einer Jugendorganisation, wie wir es als Junge Volkspartei auch selbst sind, fehlt es also nicht an tollen Ideen. Es ist oft das Geld, das zur Realisierung notwendig ist. Wir hoffen mit unserer Spende der Jungschar bei der Verwirklichung ihrer Vorstellungen ein Stück weiter helfen zu können", so der Obmann der Jungen Volkspartei Mödling, Jugendgemeinderat Otto Rezac.