Energie-Stammtisch: "Dach drauf, Strom da"

"Dach drauf, Strom da" lautet die Maxime der neuen PV-Technologie für Dächer. v.r.: Klaus Percig, Arnold Bauer, Franz Rehberger, Florian Bauer und Klaus Kiessler.

Stromgewinnung mit PV-Elementen im Dach war das spannende Thema des ersten Stammtisches nach der Sommerpause.

Beim ersten Energie-Innovationen-Stammtisch nach der Sommerpause konnten Mödlings Wirtschaftsbund-Obmann GR Klaus Percig und der europäische Energiemanager Bmstr. Ing. Klaus Kiessler gleich zwei Experten in Sachen „Stromgewinnung am Dach“ begrüßen.

Der Mödlinger Dachdecker-Experte Franz Rehberger erzählte spannende Details über ein neuartiges Tonziegeldach mit integrierten PV-Elementen zur Stromgewinnung. Und Arnold Bauer von der Firma EDS System stellten das in der Schweiz erfundene und von seiner Firma in Österreich vertriebene, System „Dach drauf, Strom da“ näher vor.

Klare Vorteile sind etwa die leichte Installation und die gute Anwendbarkeit auch auf kleinen Dachflächen. Insbesondere in Schutzzonen, wo große und auffällige bauliche Maßnahmen nicht erwünscht sind, bietet dieses System eine starke Alternative.

„Erwähnt sei in diesem Zusammenhang nur ein dichtes begehbares Qualitätstondach mit Energiegewinnung in einem Arbeitsgang. Zudem die die maximale Leistung und höchste Sicherheit durch ein Niederspannungssystem“, zeigten sich Percig und Kiessler beeindruckt.

Link: www.edach.at