Bürgermeister-Frühstück

Das Bürgermeister-Frühstück im Raikaforum hat schon Tradition!

Neu-Mödlinger wurden vom Stadtchef im Raikaforum herzlich willkommen geheißen!

Rund 20 Neu-BürgerInnen mit Begleitung konnte Mödlings Bürgermeister und ÖVP-Stadtparteiobmann LAbg. Hans Stefan Hintner am Samstag, dem 23. Juni, im Raikaforum Mödling begrüßen. Traditionell eröffnet wurde der Empfang mit dem Mödling-Image-Film, der zum 1100 Jahr Jubiläum der Stadt gedreht wurde. Der Stadtchef gab den Gästen dann einen kurzen Überblick über die erfolgreiche Entwicklung Mödlings in den letzten Jahrzehnten und strich die Entwicklung zur modernen Schul- und Familienstadt hervor.

Gerade das Raikaforum als prägnanten Bau an der neu gestalteten Mödlinger Hauptstraße präsentierte der Stadtchef dabei als besonders gelungenes Projekt der städtebaulichen Entwicklung. Auch über die zahlreichen Angebote der Stadt für Kinder und junge Familien im Kindergarten-, Schul- und Betreuungsbereich sowie die ausgezeichnete Versorgung für ältere Menschen hatte er einiges zu erzählen. „Wir bieten ab Herbst die komplette Versorgung vom Kindergartenkind über die Mittelschulen, Gymnasien, HAK, HLA und HTL sowie neu sogar einen FH-Lehrgang für Robotik an der HTL“, so der Stadtchef über das durchgängige Bildungsangebot in Mödling.

„Mödling ist eine lebens- und liebenswerte Stadt für alle Generationen und wir arbeiten hart daran, dieses hohe Niveau nicht nur zu halten, sondern auch in Zukunft behutsam weiterzuentwickeln. Ein Paradebeispiel dafür wird der neue Stadtteil im Neusiedlerviertel sein, es erstmals seit Jahrzehnten auch wieder leistbaren Wohnraum für jüngere Leute und wichtige Infrastruktur wie etwa einen Nahversorger geben wird“, so Hintner.

„Ich darf Sie herzlich einladen, das umfangreiche kulturelle und gastronomische Angebot sowie unsere vielfältige Handels- und Geschäftswelt kennenzulernen und  freue mich darauf, sie beim Flanieren durch ihre neue Heimatstadt zu treffen!“, so Hintner abschließend.

Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein mit feinem Posthof-Frühstück. Dabei wurden von den MandatarInnen der Mödlinger Volkspartei weitere Fragen beantwortet und erste Bekanntschaften mit den neuen Mödlingerinnen und Mödlingern geschlossen!